Sie sind hier: Navigationslinks überspringenDeutsch » Gymnasium » Klasse 5 » Englisch » Schulaufgaben

Schulaufgaben und Klassenarbeiten Gymnasium Klasse 5 Englisch

Verfügbare Bereiche

Schulaufgabe_Englisch.gif
Musterschulaufgabe Englisch

Hier finden Sie Schulaufgaben auch Klassenarbeiten genannt für das Gymnasium Fach Englisch für die Klasse 5.

Alle Übungsmaterialien sind aktuell geschriebene Dokumente und entsprechen dem Lehrplan überwiegend für Bayern. Sie können wählen zwischen Schulaufgaben in Englisch, hier beträgt die Bearbeitungszeit ca. 45 Minuten bzw. Stegreifaufgaben auch Extemporalen genannt. Hier sind als Bearbeitungszeit ca. 20 Minuten. Die Dokumente wurden nach verwendetem Schulbuch z.B. Green Line New, English G bzw. English G21, Password Green eingestellt. Die Sortierung erfolgt nach Kapitel im Schulbuch. Somit kann man sich gezielt vorbereiten. Natürlich gibt es zu jeder Übungsschulaufgabe eine ausführliche Lösung.

Übungsschulaufgaben sind aufgeteilt in eine sogenannte Reading Comprehension. Hier müssen Fragen zu einem englischen Text beantwortet werden. Teilweise sind auch sogenannte Listening Comprehensions. Hier müssen dann Fragen zu einem Hörtext beantwortet werden. Danach kommt der Vokabulary-Teil. Hier werden aktuelle Vokabeln abgefragt. Z.B. Synonyms bzw. Opposites und give a Definition. Im nachfolgenden Grammatik-Teil (Grammar) wird die nach Kapitel im Schulbuch gelernte Grammatik abgefragt. Hierfür stehen auch zusätzliche Arbeits- und Übungsblätter zur Verfügung. Der letzte Teil der Englisch Schulaufgabe ist in der Regel eine Mediation bzw. Translation. Hier müssen die Schüler zu bestimmten Themengebieten Texte verfassen bzw. Text von Deutsch in Englisch oder auch von Englisch ins Deutsche übersetzen.

Englische Grammatikschwerpunkte in Schulaufgaben der Klasse 5 Gymnasium:

  • Die Personalpronomen und die Formen von to be (the personal pronouns and the forms of to be)
  • Die Verneinung von to be (the negation of to be)
  • Die Possessivbegleiter (the possessive determiners)
  • Die Pluralformen der Nomen (the plural of nouns)
  • Unterscheidung von there is .. / there are ... this / that these / those
  • Fragen und Kurzantworten mit to be (questions and short answers with to be)
  • Die Fragewörter where, who, what, how (the question words where, who, what, how)
  • Der Imperativ (the imperative)
  • Der s-Genitiv und of-Genitiv (teh s-genitive and of-genitive)
  • Die Verneinung und Fragen und Kurzantworten von have got / has got (the Negation and questions and short answers with have got / has got)
  • Das modale Hilfsverb can must, need (the modal quxiliary can must need)
  • Der bestimmte und unbestimmte Artikel (The definite and indefinite article)
  • Der Plural der Nomen (irregular forms of nouns)
  • Die Verlaufsform des Präsens (the present progressive)
  • Die Objektform der Personalpronomen (the object case of the personal pronouns)
  • Die Uhrzeit (telling the time)
  • Die einfache Form der Gegenwart (the simple present)
  • Gegenüberstellung present progressive - simple present
  • Die Ordnungszahlen (the ordinal numbers)
  • Das Datum (the date)
  • Verneinte Aussagen mit don't / doesen't (negative Statements with don't / doesn't
  • Entscheidungsfragen und Kurzantworten mit do / does
  • Unterscheidung von much and many
  • Die einfache Vergangenheit (the simple past regular and irregular forms)
  • Das going-to-Futur (the going-to future)
  • Das Gerundium (the gerund)